Johann König

01. Okt 2021

// Jubel, Trubel, Heiserkeit (Ersatztermin)

Johann König // Jubel, Trubel, Heiserkeit (Ersatztermin)

Die Veranstaltung mit Johann König wurde wegen der Corona-Pandemie vom 02.12.2020 auf den 01.10.2021 verlegt. Nach aktuellem Stand wird diese Veranstaltung aufgrund der in Baden-Württemberg geltenden Corona-Verordnung mit der 3G-Regelung durchgeführt. D.h. Zutritt zur Veranstaltung erhalten nur Personen, die entweder geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet sind (Selbsttests werden nicht aktzeptiert). Während der Veranstaltung gilt Maskenpflicht. Bereits gekaufte Tickets für den ursprünglichen Termin am 02.12.2020 behalten ihre Gültigkeit für den Nachholtermin am 01.10.2021.

Johann König ist der Poet unter den Komikern. Seit 1998 spielt sich der mehrfach ausgezeichnete Künstler in die Herzen einer immer größer werdenden Fangemeinde. In seiner unverwechselbaren Art erzählt Johann König schüchtern-charmant und mit brüchiger Stimme Geschichten aus seinem sonderlichen Leben. Dabei wirkt er zunächst leicht entrückt, um dann dem Publikum mit seiner Betrachtung der kleinen Danebenheiten des Lebens zu zeigen, dass er es faustdick hinter den Ohren hat. Im neuen Programm stellt er die drängenden Fragen der Gegenwart. Das neueste Bühnenstück des Ausnahme-Cholerikers ist auch das bisher famoseste: Kühl in der Analyse, warm in der Poesie, heiß in der Darbietung.

Website Johann König | Facebook-Veranstaltung