Informationen zum gesetzlichen Veranstalter-Gutschein und zur Gutschein-Auszahlung

Liebe Gutschein-Besitzer*innen,

das Gesetz sieht vor, dass wir als örtlicher Veranstalter die seit Mitte 2020 ausgegebenen Veranstalter-Gutscheine ab Januar 2022 ausbezahlen. Sie haben natürlich trotzdem die Möglichkeit Ihren Gutschein vorerst zu behalten, denn dieser ist ab Ausstellungsdatum drei Jahre gültig und ist für nahezu alle Vaddi Concerts-Veranstaltungen einlösbar. Entscheiden Sie sich für eine Auszahlung, dann beachten Sie bitte: Eine Gutschein-Auszahlungsanfrage kann nur über eines der beiden unten aufgeführten Online-Formulare gestellt werden. Telefonische Auszahlungsanfragen oder Anfragen per E-Mail können von uns nicht bearbeitet werden. Sie haben einen Veranstalter-Gutschein von Eventim erhalten oder DTK & Band-Konzertkarten an Vaddi Concerts zurückgeschickt und dafür einen Gutschein direkt von uns bekommen? Dann klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link:

Haben Sie Veranstalter-Gutscheine von anderen Ticketanbietern erhalten, wenden Sie sich bitte direkt an diese Ticketing-Agenturen.

Der Gesetzgeber hatte am 15. Mai 2020 mit der Veranstaltergutschein-Lösung auf die dramatische Situation im Live Entertainment reagiert und ein Gesetz verabschiedet. Dieses Gesetz sieht vor, dass wir als Veranstalter von Musik- und Kulturveranstaltungen, die wegen der COVID-19-Pandemie nicht stattfinden konnten, berechtigt waren, dem Inhaber einer vor dem 8. März 2020 erworbenen Eintrittskarte anstelle einer Erstattung des Eintrittspreises einen Gutschein auszuhändigen. Durch die Ausgabe der Gutscheine erhielten wir als örtlicher Veranstalter die lebensnotwendige Liquidität, die wir für den Fortbestand während der COVID-19-Pandemie benötigen. Außerdem schützt die Regelung Käufer*innen von den Auswirkungen eventueller Insolvenzen.