Lord of the Dance

25. Mär 2020

// Dangerous Games

Lord of the Dance // Dangerous Games

Nähere Infos zur Verlegung in Kürze. Alle Tickets behalten aktuell ihre Gültigkeit.

Wir möchten Sie bitten bei akuten Erkältungen und Infekten, wenn Sie sich innerhalb der letzten zwei Wochen in einer vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet eingestuften Gegend aufgehalten haben oder Sie aus nachvollziehbaren medizinischen Gründen zu einer besonderen Risikogruppe gehören, auf den Besuch unserer Veranstaltungen zu verzichten. Bitte beachten Sie außerdem die allgemeinen Informationen zum Corona-Virus und die aktuellen Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit.


In modernem Gewand präsentiert sich die Erfolgsshow Lord of the Dance, die den Untertitel „Dangerous Games“ trägt. Nach fast zweieinhalb Jahrzehnten des Siegeszugs rund um den Globus hatte Stepp-Superstar Michael Flatley seiner Produktion kürzlich ein leicht verändertes Aussehen verliehen, während die wesentlichen Elemente von Story und populären Tanzformationen erhalten blieben. Lord of the Dance zeigt sich in einer von riesigen LED-Wänden geprägten Kulisse und mit variierten Kostümen als eine Art „Best of“, das den Fans ein brillantes Wiedersehen mit diesem Dauer-Hit und seinen herausragenden Tänzern ermöglicht.

Künstler-Website
| Facebook-Veranstaltung